Reiswaffeln mit Schadstoffen – wie lecker

Es ging durch die Medien, trotzdem habe ich den Eindruck, es ist schon wieder in Vergessenheit geraten…
Reiswaffeln haben einen relativ hohen Arsengehalt.
Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat erklärt, dass Reis im Allgemeinen Arsen enthält und rät hier schon nur zum gelegentlichen Verzehr. In Reiswaffeln und -flocken/ -brei sei der Arsengehalt aber noch höher. Dabei sei es auch egal, ob es sich um Bio- oder konventionelle Produkte handele. Hier der zugehörige Artikel der Süddeutschen Zeitung.
Auch ÖKO-TEST hat bereits mehrfach auf die Belastung von Reiswaffeln mit Schadstoffen hingewiesen. Es handele sich dabei um krebserregendes Acrylamid und Arsen. Mehr als die Hälfte der getesteten Reiswaffeln ist mit „mangelhaft“ oder „ungenügend“ durchgefallen. Wie das BfR empfiehlt auch ÖKO-TEST, Reiswaffeln nur gelegentlich zu essen. Das Ergebnis des Testberichts aus dem Jahr 2012 kann hier nachgelesen werden.

Insgesamt besteht die Gefahr einer Vergiftung oder allgemein Schädigung für Babies und Kleinkinder. Da Kinder noch recht wenig wiegen, wird die schädliche Menge Schadstoff sehr schnell erreicht. Auch die Zeitschrift Brigitte hatte darüber berichtet. In diesem Artikel wird die Problematik gut erklärt: „Kinder unter drei Jahren nehmen im Verhältnis zu ihrem Körpergewicht zwei- bis dreimal mehr Arsen auf als Erwachsene“. Insgesamt wird geraten, sich an die Empfehlung des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) zu halten, wonach Kinder wöchentlich weniger als zehn Mini-Reiswaffeln (je zwei Gramm) zu sich nehmen könnten. So sei „kein nennenswertes gesundheitliches Risiko zu erwarten“.
Als Alternative zu Reiswaffeln werden hier Maiswaffeln genannt, denn darin seien „bisher keine nennenswerten Mengen an Arsen gefunden worden“.

Nun denn… Guten Appetit :/
 

HanseMama

Advertisements

Ein Gedanke zu “Reiswaffeln mit Schadstoffen – wie lecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s