Erkältungszeit

Herbst ist Erkältungszeit und ich scheine wieder am lautesten gerufen zu haben, als die Erkältungen verteilt wurden. Dicker Schnupfen mit verstopfter Nase. Bei mir resultieren daraus leider immer Kopfschmerzen. Pfui! Damit kämpfe ich schon ein paar Tage und hoffe, dass es endlich besser wird. Leider scheine ich auch das HanseBaby und meinen Mann angesteckt zu haben. Mein Mann klagt seit heute Mittag über Abgeschlagenheit und der Lütte hat heute Nacht auch mehr gewühlt als geschlafen. Drei Stunden lang hatte ich ihn heute Nacht in der Manduca. Das hat mich echt geschlaucht. Ich hätte im Stehen schlafen können 😦 Aber was tut man nicht alles… Letztendlich konnte ich mit dem HanseBaby wieder ins Bett gehen, aber erholsam war die Nacht nicht. (Dafür habe ich noch eine halbe Stunde auf dem Teppich gedöst, während er gespielt hat…) Er hat etwas Schnupfen, die Nase läuft. Bislang fühlt er sich aber scheinbar gut, denn er spielt mit viel Ausdauer und ist auch sonst quietschvergnügt. Zwischendurch ist er zwar immer mal wieder etwas quakig, dass kann aber auch von den Zähnen her rühren (was ich hoffe…). Denn der Kleine bekommt gerade seinen ersten Zahn. Wird ja auch Zeit mit fast neun Monaten!
Ja, dann hoffe ich mal, dass wir alle bald wieder fit sind. Um das ein bisschen zu unterstützen gibt es heute erstmal Hühnersuppe. Lecker 🙂

Beste Grüße
HanseMama

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s