Literaturtipps

Beck: Schreien stärkt die Lungen
100 Irrtümer, die der Autor, ein Kinderarzt, aufklärt. Ist ganz nett für Erst-Eltern, weil einem die eine oder andere Sorge genommen wird.
Cramm/Schmidt/Schmidt/Voss: Unser Baby – Das erste Jahr
Informationen zu Ernährung, Gesundheit und Pflege speziell im ersten Lebensjahr.
Edelmann/Gebauer-Sesterhenn/Pulkkinen: Die ersten drei Jahre meines Kindes
Überblick über die Entwicklung des Kindes in den Bereichen körperliche Entwicklung, Sprachentwicklung, Schlaf- und Spielverhalten, Erziehung.
Gebauer-Sesterhenn/ Praun: Das große Baby Buch
Übersicht über die Entwicklung, Ernährung, Schlafen, Wehwehchen und Krankheiten
Höfer: Quickfinder Babys erstes Jahr: Versteht sich selber als „Erste Hilfe für frisch gebackene Eltern“ und gibt Informationen zu allen relevanten Themen (Ernährung,  Pflege und Umgang, Schlaf, Entwicklung Krankheiten und Recht) ohne (zu) viele Worte. Übersichtlich aufgeteilt und immer wieder klasse, um kurz was nachzulesen.
Imlau: Das Geheimnis zufriedener Babys
Die Kernaussage des Buches ist, dass Babys zufrieden sind, wenn alle Bedürfnisse gestillt sind. Es will „praktische Wege“ aufzeigen, wie das erreicht werden kann und bestärkt Eltern darin, ihrer Intuition zu folgen.
Kainer/Nolde: Das große Buch zur Schwangerschaft
Informationen, Entspannungs-, Gymnastik- und Ernährungstipps für jede Schwangerschaftswoche. Ich fand es toll, nachzulesen, was gerade alles passiert.
Laue: Das Baby 1×1
Ein Buch gefüllt mit über 300 Hebammen-Tipps zu den Themen Stillen, Beikost, Babypflege,  Entwicklung,  Gesundheit, Urlaub.
Plooij/ van de Rijt: Oje ich wachse: Das Buch erklärt die zehn Sprünge in der mentalen Entwicklung des Kindes innerhalb der ersten zwanzig Monate. Empfohlen von meiner Hebamme und beliebt bei vielen Muttis, die ich kennen gelernt habe. Das Buch hilft, mehr Verständnis für die „Launen“ des eigenen Kindes aufzubringen. Es ist unglaublich entspannend, wenn man eine Vorstellung davon hat, warum das Kind gerade wieder so anstrengend ist. Uneingeschränkt zu empfehlen!!!
Richter/Schäfer: Das Papa-Handbuch
Ein kleines, feines Buch für den (werdenden) Papa. Informationen zu Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und dem Umgang mit dem Baby. Das erste Buch, das mein Mann freiwillig gelesen hat 🙂
Sommer: Homöopathie für Kinder: Toll aufgeteilt. Gibt Informationen zu Mitteln der Ersten Hilfe, spezielle Mittel für Neugeborene, Säuglinge und Kleinkinder, Schulkinder sowie Teenager. Auch im Hinblick auf Kinderkrankheiten gut. Bietet Mittel zur Unterstützung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s